GDL (Geometric description language) ist eine Programmiersprache, die in der CAAD-Software ArchiCAD verwendet wird, um parametrische Zeichen- und Modellobjekte zu erzeugen. Die Objekte können direkt in ArchiCAD verwendet oder auf einer Internetseite bei installiertem webplugin dargestellt werden. Das Webplugin kann die Objekte in gängige andere CAD-Formate exportieren.

In diesem Abschnitt finden sie kostenlose, komerzielle aber auch reine Machbarkeitsstudien von Objekten. Auf einigen Seiten findet sich eine direkte download-Möglichkeiten, auf anderen findet man einen Link in einen webshop.
 Hier sind auch Objekte aufgeführt, die noch in der Entwicklung sind oder deren Entwicklung ruht. Als registrierter Nutzer können sie Kontakt zum Autor aufnehmen und damit der Weiterentwicklung einen neuen Impuls geben.